• elkebrunnerammann

Ayurveda!



Ayurveda ist zeitlos, ohne Anfang und ohne Ende!

Es begrenzt sich auf kein Land, sondern ist universell einsetzbar.

Wenn ich mich an meine Kindheit zurück erinnere, dann kommt mir sehr oft meine liebe Oma in den Sinn.

Bei ihr gab es immer warmes Frühstück.

Warme und süsse Polenta mit Milchkaffee.

Und wenn eine Erkältung im Anzug war, dann kam sie mit der Einlaufspritze und brachte so den Darm wieder auf Vordermann und die Erkältung kam gar nicht zum Ausbruch.

Was ich damit sagen will ist, dass meine Oma vor vielen, vielen Jahren schon Ayurveda praktiziert hat.

Denn das zuvor Erwähnte sind feste Bestandteile in der Ayurveda Tradition.

Sie wusste wahrscheinlich über Ayurveda gar nicht Bescheid, sie tat es, ganz unbewusst, rein intuitiv.

Ayurveda ist altes Wissen - das beste Beispiel dafür ist meine Oma - immer wieder überliefert.

Heute ist dieses Wissen leider durch unser modernes und schnelllebiges Leben in den Hintergrund gerückt.

Aber es hat immer noch seine Gültigkeit und vor allem es wirkt!

Ayurveda rockt :-)!

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen