• elkebrunnerammann

Herbst Zeit ist Vata Zeit!



Der wunderschöne Herbst ist da!

Und mit ihm auch das warme Licht und die Herbststürme, die die bunten Blätter durch die Luft wirbeln.


Ich liebe den Herbst, er ist meine Lieblingsjahreszeit!


Die Blätter fallen von den Bäumen, die Tage werden kürzer, es wird kälter, die Nächte werden rauher.

Ayurvedisch gesehen ist die Herbstzeit vom Vata Dosha dominiert.

Kälte und Trockenheit machen Vata-Konstitutionen zu schaffen, sie frieren rasch, mögen keinen Wind und leiden oft unter trockener, rauer Haut, Ekzemen, trockenen Schleimhäuten oder einem trockenen Darm, was sich in Verstopfung äussern kann.

Deshalb ist es jetzt besonders wichtig auf sich und seine Bedürfnisse gut zu achten und das Vata Dosha gut auszubalancieren.


Es ist an der Zeit sich am Kopf gut zu schützen, öfters mal eine Mütze zu tragen, besonders wenn der Wind arg bläst.

Erdende, warme und ölige Speisen sind nun wohltuend für das unruhige Dosha.

Warme Getränke in einer harmonischen Atmosphäre sind jetzt besonders zu empfehlen.

Spaziergänge in der Natur, gute Gespräche mit lieben Menschen, Meditation, Yoga, warme Bäder, Ölungen, wohltuende Massagen, Darmölungen und beruhigende Musik sind für das Vata Dosha Balsam für die Seele.

Und zum Schluss noch ein sehr wichtiger Aspekt: besonders Menschen mit einem hohen Vata Anteil sollten ihre natürlichen Grenzen achten!

9 Ansichten

PHONE:

+ 41 76 3791703
+ 43 699 10781281

INTERNET:

ayubalance.net

ayubalance@icloud.com

ADRESSE:

SOCIAL MEDIA:

AYURVEDA Praxis

Elke Brunner Ammann 

Walzenhauserstr. 75

CH 9434 Au

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

© COPYRIGHT 2019 ALL RIGHTS RESERVED. DESIGNED BY EBA